Über mich

Freischaffende Künstlerin, Jahrgang 1974, aufgewachsen in Südrussland.

Abgeschlossenes Kunststudium Russland im Fach klassische Malerei, 4 Semester an der Kunstakademie Stuttgart im Fach Bildhauerei. Ab Jahr 2000 erste Soziale Projekte, Arbeit in Sozial -psyhiatrischen Dienst als Kunstkursleiterin. Seit 2004 freischaffende Künstlerin und Dozentin.

Neben der klassischen bildenden Kunst beschäftige ich mich mit Body Art, das eine Zusammensetzung beinah aller Kunstformen darstellt. Ich wende diese Form unter anderen auch in einem therapeutisch, heilend ausgerichteten Rahmen an. Ich präsentierte meine Bodypainting Konzepte und Werke an mehreren internationalen Wettbewerben und erzielte immer gute Platzierungen und auch ersten Preis sowie den Preis für die „Beste Idee“.

Mein Interesse geht in Richtung SocialArt und nimmt eine großen Raum in meinem Leben ein. In allen Werken steht „Mensch“ im Centrum. Mit seinen emotionalen und geistigen Aspekten, Ecken, Kanten und Punkten.